Die Schnellbahn S80 ist die wichtigste öffentlich Verkehrsentlastungsachse entlang der A23, doch ist dieser Umstand leider Vielen zu wenig bekannt. Das Lobau Forum entschloss sich deshalb zu einer Erkundigungs Tour um das Potential und den Bestand der S 80 näher zu erkunden. Mit folgender Einladung wurde  dafür geworben:

   

Treff- und Ausgangspunkt war die Endstation der Straßenbahn Linie 26, bzw. die U2 Station Hausfeldstraße als Start der Erkundigungs Tour.

und weitere Betrachtungen

Wegen der nicht mehr vorhandenen S80 Station bei der Hausfeldstraße ergab sich ein 20 Minuten Fußmarsch zur S80 Station Hirschstetten.

Weiter ging es mit der Schnellbahn, vorbei an der aufgelassenen Station Lobau zur Simmeringer Station Haidestraße.

Zur Situation in Simmering konnten die Ausführungen des Grünen Bezirksrat Fritsch einiges beitragen.

Auch zum Thema Wohnbau gab es mit der Nussbaumallee

den Mautner-Markhof-Gründen

 und dem Franz Haas Platz

interessante Beiträge – mit Hintergrund Verbindungsbahn S80, die zwischen Hütteldorf und Meidling ausbaut werden soll.

Mit der Staßenbahn Linie 11 dann zur Absberggasse wo über das Stadtentwicklungsgebiet Favoriten Ost informiert wurden. 

 

 
Abschließend noch einige Fotos von der Veranstaltung.